Vereinsgründung 13.01.2014

Einladung zur Gründung des Vereins

„KEIN PumpSpeicherWahnsinn!“

am kommenden Montag, dem 13.01.2014
um 19.30 Uhr im Jachenauer Schützenhaus

Sechs Wochen nach unserer Info-Veranstaltung vom 29.11.2013 ist es nun soweit, dass wir unser Aktionsbündnis „KEIN PumpSpeicherWahnsinn!“ auf eine breitere Basis stellen möchten: Es soll ein eingetragener Verein werden.
Unser Ziel ist weiterhin geblieben, diese durch Pumpspeicherwerke unnütze Zerstörung der Natur und die enorme Verschlechterung unserer Lebensqualität zu verhindern.

Die vorgesehene Vereinssatzung ist im Internet unter www.kein-psw.de zu finden. Diese wird auch bei der Versammlung ausliegen und dort vorgelesen.
Das Finanzamt Miesbach hat uns bereits in Aussicht gestellt, dass der Verein mit dieser Satzung als gemeinnützig anerkannt werden wird. Eine Eintragung ins Vereinsregister wird baldmöglichst erfolgen.

Als Jahresbeitrag werden wir € 5,- vorsehen. Das dürfte keinen abschrecken; Spenden sind stets willkommen. Ganz ohne Geld geht es nicht, da wir auch Ausgaben für Plakate, Flyer, Transparente, Notar, usw. haben werden.

Bitte unterstützen Sie dieses Vorhaben und sind Sie bei der Vereinsgründung als Gründungsmitglied dabei!

Benedikt Fischer und Albert Orterer
im Namen des Organisationsteams

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Vereinsgründung 13.01.2014

  1. Kiehl, Jochen sagt:

    Weiter so! Wie kann ich Vereinsmitglied werden?
    Man darf nicht jeden Wahnsinn zulassen. Nachdem (fast) überall in den Alpen Lifte, Skipisten und Speicherseen für Schneekanonen die Landschaft und die Natur fressen, fehlt ein PSW gerade noch.
    Gruß
    J. Kiehl

    • Benedikt Fischer sagt:

      Sehr geehrter Herr Kiel,
      auf unserer Webseite ist seit heute ein Mitgliedsantrag zu finden.
      Bitte diesen verwenden.
      Vielen Dank für Ihren Zuspruch.
      Viele Grüße
      Benedikt Fischer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.